MULTIDIMENSIONAL Jetzt


Wissen für das Leben auf der Neuen Erde
 

Das Rad von Licht wie Leben

For the English version go here

In ihrem Artikel ''Botschaft von den kristallinen Wesen des Lichts: Die fünf Flammen der aufgestiegenen Schöpfung'' schrieben Carla Thompson und Georgi Stankov am 19. Februar 2019 über ''Das Rad von Licht und Leben'':

http://www.stankovuniversallaw.com/2019/02/botschaft-von-den-kristallinen-wesen-des-lichts-die-funf-flammen-der-aufgestiegenen-schopfung-das-rad-von-licht-und-leben/'

'Ein großes Portal ist jetzt offen! Dies ist ein multidimensionales Portal, das den speziellen Zweck hat, heilige kristalline Energien zu verteilen, die aus dem eingebetteten Infinity-Portal kommen, das in perfekter Übereinstimmung mit der Quelle steht. In dieser Energie des Unendlichen liegt jede der kristallinen Strahlungsenergien, welche die Grundlage der Neuen Erde bilden, einer erweiterten Version einer 5D Realität.

Das Zentrum des Portals, das von euch als Tor gesehen wird, wird aus Quellenergie erschaffen und ist das weiße Licht des Christusbewusstseins, das mit dem Aufstiegslicht gekoppelt ist. Dieses strahlende Licht repräsentiert die Reinheit der Schöpfung selbst und ehrt die Vereinigung zur Ganzheit, die volle Annahme der aufgestiegenen ICH BIN-Präsenz; alle diese Errungenschaften werden in der Energie von Hingabe und tiefer Dankbarkeit gehalten.

Um diesen zentralen Durchgang aus kristallinem weißem Licht herum befindet sich eine Öffnung für jede der neuen heiligen Strahlen, da sie Brechungen des gereinigten weißen Lichts darstellen; ihre Attribute durchdringen alle Energiesysteme jedes Formenausdrucks und sind somit die leitenden Energien hinter der gesamten Schöpfung und Manifestation auf den aufgestiegenen Ebenen:''

Es folgt die Beschreibung der fünf verschiedenen Strahlen.

''Diese fünf Strahlen bilden die heilige Grundlage der Neuen Welt, die aus dem Kontinent Europa kommt.''

Die fünf farbigen Strahlen bilden durch die Bewegung des Rades einen Wirbel, der visualisiert und in der Landschaft installiert werden kann, um an einem bestimmten Ort zu wirken, d. h. dieser Platz wird dadurch gereinigt und vitalisiert. Eine kleine Gruppe um Carla und Georg hat begonnen, in Europa schwerpunktmäßig solche Räder/Wirbel zu installieren.  

''Andere Lichtträger sind ebenfalls frei und geehrt, wenn sie ihre alchemischen Kräfte einsetzen, um ihre eigenen multidimensionalen Portale der neuen Fünf Strahlen zu erschaffen; sie werden dazu von jeder Wasserquelle in der Nähe ermutigt, sei es ein See, ein Bach, ein Fluss, ein Meer oder ein Ozean. Es genügt, die Absicht, dieses Portal zu schaffen und jede vokale Anrufung zu nutzen, um das Licht anzuweisen, das Rad von Licht und Leben zu manifestieren!

Die folgenden Ausführungen geben Erläuterungen zur Bedeutung des Rades von Licht und Leben (RLL), so wie wir es verstehen.

Rad und Wirbel sind Symbole dafür, dass in Allem-DAS-Ist alles ständig in Bewegung ist. Während an einem Wagenrad die einzelnen Speichen in der Ruhestellung noch unterscheidbar sind, verschmelzen die beteiligten Energien in Form von fünf verschiedenen Farben in der Bewegung und beim Wirbel miteinander, so dass je nach Geschwindigkeit nur noch eine Mischfarbe zu sehen ist – das gesamte Spektrum ergibt das weiße Licht, das hier als brillantes Christuslicht auftritt.

Licht steht allgemein für den Anfang der sichtbaren Schöpfung: ''Es werde Licht'' …

Licht - vom Menschen als Photonen aus dem engen Spektrum des sichtbaren Lichts wahrgenommen - ist sozusagen die Manifestation der Primärenergie. Photonen unterliegen einem ständigen Wandel von der Quellenergie in Materie und zurück. Nach Stankovs Universalgesetz haben Photonen die gleichen Eigenschaften wie Materie, was die konventionelle Physik jedoch noch nicht erkennt; die Physiker glauben an das falsche Dogma, dass Photonen keine Masse haben. So können Physiker die ständige Entstehung von Materie aus Photonen und umgekehrt nicht verstehen und erklären.

Das Photon ist Energie und Materie zugleich. Es wird in unendlichen mikroskopischen Quantengeneratoren recycelt, die das Konstrukt der 3D-Raumzeit bilden. Sie funktionieren gleichzeitig als Schwarzes Loch und Weißes Loch - als Schwarzes Loch, wenn das Photon darin verschwindet und als Weißes Loch, wenn es in einer neuen dreidimensionalen Schöpfung erscheint. Dieser energetische Austausch verkörpert die Göttliche Schöpfung von allem, was Form trägt und Materie ähnelt, während es in Bezug auf Dichte und Struktur unendliche Materiegrade gibt, für die die Erdmaterie nur ein winziges Beispiel ist. Somit symbolisiert dieser grundlegende Energieaustausch auch das rhythmische "Werden und Vergehen" in der Natur sowie in der Psyche des Menschen oder im Leben von Menschen etc. Die Funktion des neuen Rades aus Licht und Leben sollte ähnlich interpretiert werden, diesmal jedoch auf makroskopischer Ebene.

Diese Urenergie oder Primärenergie ist das, was wir als das Christuslicht oder die Christusenergie bezeichnen. Die Manifestation dieser Energie in unserer erfahrbaren Welt erfolgt als

  • Frequenz, Schwingung, Vibration

  • Elastizität, Anpassungsfähigkeit

  • unaufhörliche, permanente Bewegung – panta rei, alles fließt – wie HERAKLIT sagte.  

Symbol dafür sind die am Himmel ziehenden Wolken. Es gibt einen Buchtitel von OSHO: Mein Weg: Der Weg der weißen Wolke: Fragen und Antworten zur spirituellen Suche; und einen weiteren von Lama Anagarika Govinda: Der Weg der weißen Wolken: Erlebnisse eines buddhistischen Pilgers in Tibet.

Die Wolken sind in ständiger Bewegung und gleichzeitiger Umwandlung; sie passen sich dem Wind, der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit permanent an. Sie kennen keine Angst vor Vergänglichkeit. Sie wandeln nur die Form. Sie handeln nach dem 1. Gesetz der Thermodynamik: Das Gesetz zur Erhaltung der Energie besagt, dass die Gesamtenergie konstant ist, da Alles-DAS-Ist ein geschlossenes System ist. Energie kann von einer Form in eine andere umgewandelt werden, kann aber weder erschaffen noch zerstört werden.

Die Gültigkeit dieses Gesetzes konnte nicht durch die konventionelle Physik erklärt werden, da diese Wissenschaft die Natur nicht als den Primärbegriff des menschlichen Bewusstseins betrachtet, aus dem sich alle anderen physikalischen Begriffe und Konzepte auf axiomatische Weise ableiten lassen, wie dies in der neuen Theorie des Universalgesetzes geschieht. Derzeit wird das erste thermodynamische Gesetz der Energieeinsparung für geschlossene Systeme formuliert, z.B. den Carnot-Zyklus, was eine falsche Abstraktion des Verstandes des Physikers ist und keine wirkliche Bedeutung hat - alle Systeme von Allem-DAS-Ist sind offen und tauschen permanent Energie aus.

Deshalb ist die heutige Physik völlig gescheitert, da sie die ständige Schöpfung, die wir beobachten und von der wir ein Teil sind, nicht erklären kann. Sie betrachtet die Natur als tote physische Materie. Es ist sehr wichtig, dies hier zu erwähnen, damit die Rolle der neu verankerten Räder von Licht und Leben verstanden werden können, die als lokale Generatoren einer konstanten göttlichen Schöpfung wirken, sozusagen eine Miniaturkopie der Quelle als primärem Schöpfer und dazu neigen, sich zu erweitern und zu verschmelzen, bis der gesamte Planet zu einem einheitlichen Feld der allgegenwärtigen Schöpfung wird. So entsteht derzeit die neue 5D-Erde und höherdimensionale Realitäten auf der Erde und nur wenige Menschen bemerken das.

Das Rad von Licht und Leben ist sozusagen die Essenz auch des menschlichen Lebens. Wir brauchen keine Angst zu haben, es geht nichts verloren, es kann uns nichts passieren, wir sind nur in ewiger Bewegung wie Umwandlung. Und es gibt jetzt keine Grenzen für unseren Planeten mehr – wie weiter unten noch dargestellt wird.

Schauen wir uns die fließende, gestaltwandelnde Bewegung von Vogel-, Fisch- und Insektenschwärmen an. Man spricht hier zu Recht von Schwarm-Intelligenz – d. h. eine innewohnende, waltende Intelligenz, Information – Licht/Leben – steuert diese atemberaubende wie dynamische, ästhetische, ja künstlerisch überaus schöne Bewegung. Alle daran beteiligten Tiere sind davon erfüllt – sie tanzen mit dem Rad von Licht wie Leben ihre Lebens-Sinfonie. Schönheit ist eine Grundeigenschaft von Allem-DAS-Ist. Es ist eine unpersönliche Schönheit, die ihren Ursprung in der Harmonie hat, wie sie Pythagoras so trefflich beschrieben und zur Grundlage seiner Lehre gemacht hat. Diese Bewegung ist mathematisch beschreibbar und trotzdem – oder gerade deshalb – einfach schön und zu Herzen gehend, wenn jemand dafür offen ist.

Ähnliche Bewegungen finden wir in einer ganz anderen Größenordnung bei den Auroras, den Nordlichtern. Hier zeigt sich die Intelligenz/Information in den bezaubernden, farbigen Lichtvorhängen, die ebenfalls in unentwegter Bewegung sind – wie das Rad von Licht wie Leben.

Licht ist Leben ist Energie ist Information – hier zeigt sich wieder das Prinzip der letztendlichen Äquivalenz der Bezeichnungen für den Primärbegriff des menschlichen Bewusstseins, der auch die Grundlage des Universalgesetzes als dessen mathematische Darstellung ist.  

Alles lebt, alles ist intelligent, alles ist bewusst. Wir schreiben deshalb nicht mehr Licht und Leben sondern Licht wie Leben.

Betrachten wir dies auch wie folgt:

Licht könnte man sich als die männliche Energie vorstellen, die zerstört, reinigt und initiiert. Es entspricht dem Feuerelement, das gerade die Notre-Dame Kathedrale von den alten, dunklen, bösen Energien der Kabale MDW gereinigt hat, zu denen die römisch-katholische Kirche gehört, so dass die Ley-Linie, die durch dieses alte Gotteshaus führt, wieder gestärkt wird. Denkt daran, dass der Standort dieser Kirche einst einen ISIS-Tempel beherbergte und dass diese Ley-Linie dem Sternbild VIRGO gewidmet ist, wie Georgi Stankov in einer E-Mail erwähnte.

"Charpentier beschäftigte sich unter anderem mit der Geometrie sakraler Bauwerke und stellte hierzu eigene Theorien auf: So wären in Paris und der weiteren Umgebung innerhalb von etwa 100 Jahren elf oder zwölf Kathedralen im gotischen Stil erbaut worden, die allesamt den Namen „Notre Dame de …“ trügen. Verbände man auf einer französischen Landkarte die Standorte der verschiedenen Marien-Kathedralen mit Linien, entsprächen deren Positionen ungefähr denen der Hauptsterne im Sternbild der Jungfrau."  Zitat aus Wikipedia

Zeichnung hier


Lest auch: https://alexandrabader.wordpress.com/2019/04/16/notre-dame-untergang-des-abendlandes/

https://www.ancient-origins.net/ancient-places-europe/chartres-cathedral-sacred-site-ancient-druids-and-christians-005482

Leben wird durch die weibliche Energie repräsentiert, die von Anfang an von den MDW unterdrückt wurde. Deshalb wurde kurz nach der Verankerung des Rades aus Licht wie Leben auf diesem Planeten auch das Mutter-Maria-Portal der weiblichen Energien auf diesem Planeten eingeführt, da das kristalline blau/rosa Licht, das das Mutter-Maria-Prinzip beinhaltet, Teil des Rades aus Licht und Leben ist.

Während das alte 3D-System verschwindet, verringern sich auch die missbrauchenden männlichen Energien, bis die Harmonie beider Energien erreicht ist. Das Paradigma des Einheitsbewusstseins beseitigt diese uralte Polarität. Dem göttlichen Weiblichen wird der rechtmäßige Platz und damit die Achtung und Fürsorge für alle fühlenden Wesen sowie für die ganze Schöpfung und Gaia als bewusstem Wesen zurückgegeben. Das Rad des Lichts als Leben ist ein perfektes Symbol für das Bewusstsein der Einheit.

Das RLL ist im Grunde genommen ein Code, der an Stellen installiert wird, die

  • besondere Knotenpunkte im Energiefluss der Erde darstellen (wie z. B. auch Ley-Linien)

  • erstarrt sind und deshalb wieder in Fluss gebracht werden sollen

  • zur ''Verschmutzung'' wie Ablagerungen neigen, damit zukünftig keine Reinigung mehr nötig ist.

  • Das RLL ist bewusste, intelligente Energie, die autonom arbeitet, um die Frequenzen von Gaia und der Menschheit auf 5D und höhere Dimensionen anzuheben.

Laut CARLA bringen die RLL Licht wie Leben in den isolierten Planeten Erde. Um das zu verstehen, müssen wir ein wenig ausholen:

In dem Artikel: "Die Matrix als einvernehmliche Realität", schreibt Carla Thompson:

"Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, dass es ein Netz oder eine Membran gibt – ich kenne keine bessere Beschreibung -, welche die Erde auf der ätherischen Ebene umgibt. Dieses Netz besteht aus Gedankenformen oder Gedankenmustern, die jeder von uns als Mensch geschaffen hat. In den meisten Fällen sind diese Gedankenformen negative, unzusammenhängende chaotische Gedanken und aus dem Zusammenhang gerissene gewohnheitsmäßige Denkmuster, die oft durch angst basierte Emotionen wie Urteile, Verachtung, Hörensagen, Klatsch, unqualifizierte Urteile, unfreundliche und unreflektierte Gedanken, entwürdigende und primitive Gedanken, Gedanken, die immer wieder ohne Einschränkung dessen, was sie eigentlich bedeuten, auftreten, brutales unfreundliches und oberflächliches Denken angeheizt werden. Diese Gedanken verschmutzen zum größten Teil die obere Atmosphäre, in einer durchgehenden Decke um den Planeten herum, wie eine Smog-Inversion über einer Großstadt. Die Kraft dieser Emotionen verfestigt die Gedanken zu einem unbeweglichen Gebilde, und so gelingt es, die Menschheit von der höheren Führung zu trennen und den Zugang zu der größeren unendlichen Realität jenseits dieses Netzes zu versperren."

Zitat aus einer E-Mail von CARLA:

''Vor zwei Tagen, am frühen Morgen gegen 3 Uhr, war ich wach und bemerkte Amoras Anwesenheit.  Ich stimmte mich auf das Rad von Licht und Leben ein, und sie kam, um mir zu sagen, dass dies "Die Antwort" war, für den unter Quarantäne gestellten Planeten Erde, der vom Rest des Universums, vom Multiversum, isoliert wurde.  Amora teilte mir mit, dass es eine Anzahl von "gefallenen Ausdrucksformen" wie den Planeten Erde gibt, auf denen es eine Abkoppelung oder Trennung von den "vielen Wohnungen im Himmel" gab, die Gottes vielfältige Schöpfung darstellen.  Ich weiß nicht wirklich, wie ich diese Dinge beschreiben soll, ich verwende nur die Sprache, die uns durch Bibelübersetzungen aus dem ursprünglichen alten Aramäisch gegeben wurde.
Ich (CARLA) verstehe das so, dass diese Realität namens Planet Erde, vom Rest des Universums ENERGETISCH isoliert wurde, und dass diese Räder aus Licht und Leben jetzt NEUES Licht und NEUES Leben in den aktuellen Zustand der Erde bringen. Es ist ein Wunder und es war ein
göttliches Geschenk für die Menschheit, und deshalb gab es so viel Liebe und Ehrfurcht für mich/uns an dem Tag, an dem ich diese Informationen einbrachte.''

Das RLL fungiert nach der Installation als Infinity-Portal, das sukzessive die Quarantäne des Planeten Erde aufhebt, das oben beschriebene Sperrgitter auflöst, und sie mit dem Multiversum verbindet.

''Ein Infinity-Portal bedeutet, dass, wenn die Tür und das Rad aktiviert werden, die Tür in der Mitte sofort auf die unendliche Energie der ganzen Schöpfung Gottes zugreift.  Mit dieser Schöpfung werden alle diese Energien innerhalb dieser Strahlen sofort in diese Realität gezogen und verteilt.''

Das Rad von Licht wie Leben ist der endgültige Weg in die Freiheit von den Äonen der Sklaverei in der 3D-Matrix des Planeten Erde; alle Menschen, die bereit sind und wollen, steigen in höhere Bereiche auf.


Großartiges Rad aus Licht und Leben

von Wendy Xia, 23. April 2019

www.stankovuniversallaw.com

Vor langer Zeit nutzten die Menschen das Rad als Energiequelle, um einen Wasserfluss zur Bewässerung von Pflanzen zu erzeugen. Wenn sich ein Rad dreht, bewegt es das Wasser vorwärts und leitet es in den Bereich, in dem die Menschen es nutzen wollen. Es ist ein einfacher, aber harmonischer Weg, die Lebenskraft des Wassers zu den Empfängern zu bringen. So wie die Weisheit des Wassers zeitlos ist und nie verblasst, so könnte sie unbemerkt, aber auch sehr beeindruckend existieren.

Jede Schöpfung hat ihre eigene Art, ihr einzigartiges Leben zu manifestieren oder zu präsentieren, und so gibt es zahlreiche Arten von Lebensformen auf der Erde und in den Galaxien. Aber die Essenz des Lebens stammt aus derselben unendlichen Quelle und ist in Allem-DAS-Ist vorhanden, so wie das Wasser aus dem Rad fließt, um das Leben in allen Formen zu unterstützen. Es existiert überall in Mineralien, Pflanzen, Tieren und Menschen von 3D bis 5D multidimensional, was die Erde betrifft. Also, was ist diese Lebensessenz und wie wird das Leben durch diese Essenz erhalten? Das Rad von Licht und Leben (RLL) offenbart genau diese Antwort!

Am Anfang war das Wort, das Wort war bei Gott und Gott war das Wort. Also sind Wort und Gott das gleiche. Deshalb wird, nur wenn das Wort bewusst gesprochen oder geschrieben wird, bewusst erschaffen, da das Wort das Bewusstsein trägt, mit dem man formuliert. Sie sind unzertrennlich. Dies ist ein gutes Beispiel dafür, wie das Bewusstsein die Schöpfungen durch das Wort als Primärenergie steuern und dominieren kann. Woher kommt also das Bewusstsein und wie bezieht es sich auf die Lebensessenz?

Die Wahrheit ist, dass Bewusstsein Licht ist!  Ein unberührtes unsichtbares Licht kommt als Essenzenergie aus einer unendlichen Quelle als primäres Bewusstsein. Es besitzt viele Attribute wie Strahlen, aber ein einheitliches Ganzes, das als weiße Farbe beschrieben wird und das wir liebevoll Kosmisches ChristusBewusstSein nennen. Dieses Bewusste Licht ist sowohl Quelle als Essenz als auch Grundlage aller Schöpfung. Sie sind ein und dasselbe. Es erhält alle uns bekannten Lebensformen. Die Schöpfung kann nicht vom Schöpfer getrennt werden, da das Wort nicht vom Bewusstsein getrennt werden kann. Beide sind gleich, so dass wir die Quellenergie aus unserem Bewusstsein beziehen und sie auch in jeder Schöpfung sehen können, die wir in unserer Welt erschaffen.

Wir leben an der Schwelle, die Erde und die Menschheit von den alten Denkgewohnheiten zu einem unberührten neuen Paradigma der Energie zu verändern. Das alte begrenzte Bewusstsein muss durch brillantes, gereinigtes Licht als Christusbewusstsein ersetzt werden. So wird das Fundament der neuen Erde geschaffen und auf der Bewusstseinsebene mit erweiterten Attributen der Quellenergien belegt, da die Strahlen aus dem Rad stammen. Wie Carla kürzlich der Menschheit dargelegt hat, ist dieses prächtige Rad aus Licht und Leben, das von der Gnade der göttlichen Liebe verliehen wird, so kostbar, dass wir diesen himmlischen Schatz, der uns neue Schöpfungen für eine neue Erde bringt, voll und ganz schätzen und ehren sollten.

Symbol für "Quell-Energie"

"Jesus läuft auf dem Wasser" (Jesus ist die Sonne), das Christentum ist einer der vielen heidnischen Sonnenkulte

Das Rad von Licht und Leben ist ein Portal der Quellenergien. Sein Zentrum ist ein Eingang, der sich öffnet, um das weiße Licht des Christus-Bewusstseins und die weiße Flamme des Aufstiegs und der Reinigung zu empfangen. Die erleuchtenden kristallinen Strahlen, die aus dem Zentrum als FÜNF Speichen fließen, sind die Energien oder Pfade eines neuen erweiterten Bewusstseins. Diese neuen Strahlen sind intelligent und bringen neues Leben, sie tragen auch Emotionen in ihren Quantenstrukturen. Wenn sich das Rad dreht, strahlt die Energie der Quellessenz als Speichen und fließt als Wasser heraus, um das neue kristalline Leben auf der Erde zu berühren und zu erhalten. Dieses Portal existiert innerlich und äußerlich und dient allen neuen Formen des Lebens auf ewig als ein Strom von Licht und Leben, der jede einzelne Zelle des menschlichen Geistes und Körpers belebt und reinigt und die aufsteigende kristalline Erde und die Menschheit erschafft. Da Weiß alle Farben umfasst, umfasst das weiße Kosmische Christus-Bewusstsein alle Strahlen, die in unser bewusstes kreatives Energiefeld eingebettet werden können. Diese neuen fünf Strahlen sind gemischte und erweiterte Strahlen aus den sieben schöpferischen Flammen der Quelle, so dass sie zusammengenommen insgesamt zwölf als Ergänzung aller Flammen ergeben. Die Ausstrahlung der Flammen - der goldene Faden des Lichts, der im Herzen und Gehirn der äußeren Form verankert ist, ist der Mächtige Strom oder Lebensstrom, durch den das äußere Leben gestützt und aktiv wird.  Um die Aussage unseres geliebten Saint Germains in "Ascended Master Instruction" Diskurs 12 zu zitieren:

"Die Verwendung der blauen Flamme stimuliert die elektronische Aktivität im physischen Körper und entzündet die goldene, rosa und violette Flamme in ihrem Kraftfeld. Dadurch werden diese Aktivitäten in Bewegung gesetzt, wenn die Kraft des Elektrons ausstrahlt."

"Jeder Strahl mit seinem eigenen ursprünglichen Farbzustand kann dazu gebracht werden, die Aktivität eines anderen Strahls zu beinhalten, indem man sich bewusst bemüht, ihn so zu qualifizieren. Zum Beispiel kann der rosa Strahl der Liebe vom Violett der Kraft berührt werden; oder derselbe Strahl kann auf der einen Seite mit Gold und auf der anderen mit Violett umrandet werden, was die Dreieinigkeit der Liebe, Weisheit und Kraft ausmacht."

Die obigen Aussagen porträtieren genau die neuen fünf Strahlen im Rad von Licht und Leben als:

Rosa/Pfirsich/Gold,

Gelbgold/rosa,

Blau/rosa,

Grün/Gold-Rosa/Türkis,

Violett/Gold/Rosa

Das Rad ist ein inneres Portal in uns und die Strahlen des Lichts und des Lebens sind das Bewusstsein selbst. Wenn man sich entwickelt und im Verständnis voranschreitet, ist man in der Lage, bewusst verschiedene Flammenkombinationen als die neuen Strahlen zu bilden. Da sie das gesamte Spektrum der Elemente des mächtigen Schöpfungsprinzips umfassen, können sie bei jeder Gelegenheit bewusst nach Bedarf neu qualifiziert werden, so dass sich göttliche Schöpfungen manifestieren können. Die Kernaussage aller Attribute ist die göttliche Liebe, die als Rosa/Gold in jedem Strahl bezeichnet wird. Die wahre Essenz der göttlichen Liebe besteht darin, das glorreiche kraftvolle Wesen zu lieben, das in jedem Einzelnen von uns wohnt. Die innewohnende "Gegenwart" ist Gott - das Licht in jedem von uns. Dies bewirkt die Ehrfurcht vor der wahren Brüderlichkeit und Schwesternschaft in allen Schöpfungen, denn die Essenz Gottes ist in Alles-DAS-Ist.

Das Rad ist auch ein großes mehrdimensionales Infinity-Portal in der Außenwelt, um die neuen Plasma-Energien direkt von der Quelle zu verteilen, ein heiliges Fundament zu legen und neues Licht und neues Leben auf die 5D-Erde und in die Menschheit zu bringen. Der Tempel des Höchsten Guten befindet sich in unseren Herzen, aus denen der Fluss des Lichts und des Lebens spontan in die Außenwelt fließt. Dort, wo das Rad in der physischen Welt verankert ist, verwandelt und befreit die Quell-Energie das Gemüt der Menschen, wenn sie es berührt. Wir werden sehen, wie sich dieses prächtige Rad des Lichts und des Lebens auf Gaia und die Menschheit ausbreitet.

Möge das Rad aus Licht und Leben Weisheit, Willen und Wellen bringen, welche die Erde wie Wasser bedecken.

Wendy

Räder aus Licht und Leben: Die Schlüssel für den Zugang zum Feld des Einheitsbewusstseins
von Carla Thompson, 29. April 2019
astraea et amora.org


Die letzte Botschaft von Astraea et Amora sprach über die neuen energetischen Bedingungen, die sich aus der Anwesenheit von neuem Plasmalicht ergeben. Plasmalicht wirkt sich auch auf die Räder von Licht und Leben aus, die uns seit dem 16. Februar dieses Jahres beglücken. Es wird uns gesagt, dass das Plasmalicht, das hier jetzt als lebendiges bewusstes Licht vorhanden ist, durch die Aktivierung der fünf kristallinen Strahlen der Schöpfung nun ganz natürlich den Schlüssel zu unserer geheilten Welt darstellt.

Plasma-Licht ist bewusstes Licht und kann als solches sofort auf ALLES Wissen innerhalb der Höheren Ebenen / der Quelle / und von Gott zugreifen. Ich weiß persönlich, dass der Zugang durch eine Basiswelle der reinen Liebe erfolgt. Die reine Liebe wird von der Plasmalichtwelle getragen und diese Kombination schafft den magischen Zustand, um sofort auf alle Aspekte des Einheitsfeldes des Bewusstseins zuzugreifen. Das war uns bisher auf diese Weise nicht möglich.


Als göttliche Gabe schenkte uns die Quelle dieses schöne Werkzeug, um unser Leben, unsere persönliche Realität und unsere gesellschaftlichen Defizite zu heilen, die überall auf der Welt sichtbar sind. Die Umsetzung bedeutet, sich über unsere eigenen Gedanken der Angst, unsere inneren Zweifel und unser Urteil zu erheben. Es ist wichtig, unseren Verstand und unser Herz von all diesen Energien zu befreien.


Unsere 3D Realität wurde mit den Energien der Trennung und Knappheit (und hier) geschaffen. Die Verzweiflung, die in so vielen menschlichen Herzen zu spüren ist, steigt über den Schleier hinaus auf. Die Welt kann sich nicht mehr in diesen Begriffen ausdrücken. Es ist an der Zeit, einen Blick über den Tellerrand zu werfen: in eure Schöpfer-Hände.
Mit unendlicher Liebe, Carla.


Botschaft von Astraea et Amora


"Die schönen Räder von Licht und Leben sind tragbare Knotenpunkte der Energie, die als Licht und damit als Leben ausgedrückt werden. Als Teil einer neuen Realität, die im Plasmalicht gegründet wurde, ziehen sie durch ihr zentrales Tor, das plasmatische Licht entlang eines magnetisierten Korridors an; es ist ein kosmisches Plasmaportal, das sich mit der Unendlichen Quelle verbindet und jeden von euch in ein Feld des goldweissen Bewusstseins bringt, das ganz, vereinigt und unzerstörbar ist. Dieses Geschenk hat ALLES in eine direkte Ausrichtung auf die Perfektion der Quelle gebracht, für immer!


Dies ist der notwendige
Schlüssel für den sofortigen Zugang zum unendlichen Bewusstsein, das alles bewegend, alles liebend, an alles erinnernd und allwissend ist.


Dieses schöne Geschenk hält den Schlüssel zur Überwindung des statischen Ausdrucks der Einschränkung. Diese Räder sollten in eure Realität geschickt werden, um große Bereiche mit wenig Licht, energetischer Trennung und schweren Energien zu überwinden. Dies wird einfach durch aufrichtige Hingabe an Liebe und Wahrheit realisiert.


Von hier aus könnt ihr eure innere Welt erleuchten, euer Leben verstehen und schwierige existentielle Erfahrungen in diesem und allen anderen Leben heilen. Wenn es aufgerufen wird, bietet es eine sofortige Verbindung zum Einheitsfeld für die Heilung jedes einzelnen, eurer eigenen Körper, physisch~ emotional~ psychisch~ energetisch, durch Reinigung, Neuausrichtung und Ausgleich.


Jedes Rad, das ihr in eurem Herzen erschafft und in euer aurisches Feld ausdehnt, wird auch eurer äußeren Erfahrung tiefe Heilung bringen. Dies trifft in zweierlei Hinsicht zu: "Heilung im Inneren" bedeutet, dass sich deine Reaktionen auf äußere Bedingungen ändern werden. Wenn sich deine "äußeren Reaktionen" ändern, werden sich auch die Reaktionen anderer in Bezug auf dich ändern.


Wir sagen euch jetzt: Das ist ein Geschenk! Diese Gabe soll die falsche Programmierung des elektromagnetischen Netzes außer Kraft setzen und dazu beitragen, die energetische Grundlage für die Entdeckung neuer Technologien zu schaffen, die ausschließlich auf Magnetismus beruhen.
Alle Energien, die von diesem Schlüssel ausgehen, sind auf die Quelle ausgerichtet und in jeder Hinsicht perfekt, werden in jedem Moment perfekt geliefert.


Wenn eure eigenen Räder in eurem Verstand aktiviert und mit aufrichtiger Hingabe in euren Herzen gefüllt sind, werden sie den reinsten harmonischen Ausdruck des Lebens in eurer Erfahrung schaffen. Platziert sie in und neben eurem Wohnort, an Orten, welche die Klarheit der Wahrheit und die Aufrichtigkeit der wahren Liebe brauchen, und visualisiere die Absicht, dass sie alle Bedingungen für das höchste Wohl für alle schaffen; für dich individuell, für deine Lieben und für das menschliche Kollektiv.


Ihr seid die Schöpfer!


Mit unendlicher Liebe zu allen.... Astraea et Amora".