MULTIDIMENSIONAL Jetzt


Wissen für das Leben auf der Neuen Erde
 



Eine Botschaft an die Lichtarbeiter - 16. April 2019

von Caroline Oceana Ryan

Die Botschaft dieser Woche von den Aufgestiegenen Meistern, Galaktikern, Erdelementen, Feenältesten, Engeln und Erzengeln, die als das Kollektiv bekannt sind:

COR: Meine Freunde, was bedeutet es, dass Gotteshäuser in verschiedenen Teilen der Welt ganz oder teilweise niederbrennen? Vor allem das gestrige Feuer in der Kathedrale Notre Dame in Paris. Millionen von uns weinten, als wir diese schöne Struktur sahen, die eine so starke Präsenz hat und so lange stand und von einer so mächtigen zerstörerischen Kraft überfallen wurde.

Könnt ihr uns etwas Klarheit darüber geben, warum es jetzt eine solche Energie von Unruhe und plötzlichen Veränderungen in der Welt zu geben scheint? Ich habe es in meinem eigenen Leben im letzten Monat erlebt, und viele andere auch. Ist das eine große Reinigung? Eine Art Transmutation?

DAS KOLLEKTIV: Seid gegrüßt, ihr Lieben! Wir freuen uns, diese Zeit zu haben, um heute mit euch zu sprechen.

Wie wir schon oft gesagt haben: obwohl es ein Element des Chaos in der Schöpfung gibt, und ihr mit Sicherheit eine neue Welt erschafft, spielen hier auch mehrere andere Faktoren eine Rolle.

Ihr habt gesehen, wie einige bemerkt haben, dass Notre Dame - Unserfrau - symbolisch für das Göttlich-Feminine steht, sei es in Form der Mutter von Joschua oder eines anderen göttlichen Ausdrucks einer Göttin.

Es ist wichtig zu beachten, dass es jetzt keine Beschränkungen mehr gibt, wie sich Energien auf der Erde ausdrücken.

Für eine sehr lange Zeit wurde die Energie auf eurem Planeten in bestimmten Mustern und Frequenzen gehalten. Die Menschen würden es darin schwierig finden, Dinge zu sagen, zu tun oder zu glauben, die ein individueller Ausdruck sind und die von dem abweichen, was ihrer sozialen Klasse, Religion, ihrem Geschlecht oder ihrer Kultur zu glauben beigebracht wurde.

Ihr habt in einigen Ländern repressive Regierungen gesehen, in denen dies immer noch versucht wird - ein Würgegriff auf bestimmte Gedanken oder Verhaltensweisen.

In den Erdzeitaltern, von denen wir sprechen, war dieser Einfluss für die Massen nicht offensichtlich.

Es lag einfach "in der Luft", nur bestimmte Dinge für möglich oder wahr zu halten, aufgrund der energetischen Matrix, unter der die Menschen lebten und der sie unwissentlich folgten.

Diese alten repressiven energetischen Strukturen funktionieren jetzt nicht mehr so unfehlbar. Tatsächlich scheitern sie kolossal.

Menschliches Denken und Fühlen, und vor allem innere Weisheit und Phantasie, sind aus dem alten System in eine Zeit ausgebrochen, in der das individuelle Denken mindestens so stark ist wie der sozial ausgebildete, sorgfältig programmierte Gruppenglaube. Und in vielen Fällen geht es weit über das hinaus, was der Gruppe gesagt wurde, um Wahrheit zu sein.

Wenn Menschen diese neue Freiheit ausüben, beeinflussen sie unzählige andere auf der ganzen Welt auf der ätherischen Ebene. Nichts davon ist ein Zufall.

Die eigene Absicht der Menschheit hat diesen Planeten von einem Ort im Kosmos, an dem Unwissenheit und Sklaverei die Norm waren, in einem Ort des Individualismus, der Authentizität und des Seelenzwecks verwandelt - eine Vielzahl von Überzeugungen, die sich als Wahrheit ausdrücken, und ein Ausdruck der Ehrlichkeit der individuellen Reise.

Mit anderen Worten: Ihr erwacht!

Ihr seid keine automatischen Marionetten und Sklaven mehr.

Und obwohl das in gewisser Weise eine Erleichterung ist, führt es zu einem sehr großen "Aufrütteln" auf anderen Ebenen.

Wenn ihr seht, wie Institutionen brennen, die lange Zeit den Komfort bestimmter Traditionen symbolisiert haben, versteht ihr, dass ein Großteil dieses Trostes eine unbeabsichtigte Abhängigkeit von der "Hülle" der alten Struktur ist.

Tief in der Liebe, die du für einen bestimmten heiligen Raum erlebst, ist der Drang, dich selbst zu kennen, das Universum zu kennen, auf eine Art und Weise und in einer Tiefe, die du in einem menschlichen Körper noch nie oder seit Jahrtausenden nicht mehr erlebt hast.

Diese Absicht, das innere Heiligtum zu kennen und zu verehren, kann nicht zerstört werden, es sei denn, man willt es zerstören.

In Bezug auf Notre-Dame - niemand kann deiner Verbindung zu Joschua, zu Maria Magdalena, zu Mutter Maria oder den Aposteln oder den Erzengeln schaden.

Niemand in dieser bekannten Geschichte wird sich von dir abwenden oder deinen Wunsch ablehnen, sie zu kennen und dich selbst im Lichte ihrer Geschichte zu kennen, obwohl die alten Regeln der Religion dich manchmal etwas anderes lehren.

Die Menschheit gibt nicht nur (meist unbewusst) ihr Bedürfnis nach Religion als geistige Führung oder Ressource frei.

Die Menschheit überwindet und überschreitet die Grenzen der Religion.

Sie zerstört jene Einschränkungen und Grenzen, die nicht nur eure Ideen und euer Verständnis klein und begrenzt (und oft fehlerhaft) gehalten haben, sondern euch auch verboten haben, bestimmte Fragen zu stellen und bestimmte Gedanken oder Bilder als Möglichkeiten zu betrachten.

Wir verstehen, dass ihr euch in vielerlei Hinsicht unwohl fühlt.

Die alte Ordnung übt alle möglichen Einflüsse aus, zieht alle Hebel der Kontrolle, die sie heute noch besitzt, um die Schwingung der Menschen niedrig zu halten, ihre Erwartungen klein, und ihre Überzeugungen dunkel und grau.

Ihr werdet nicht darauf reinfallen, auch wenn es sich an manchen Tagen so anfühlen mag.

Kürzlich war in den USA der jährliche Tag, an dem die Einkommensteuererklärung abgegeben sein muss - nehmt zur Kenntnis, wie viele Bürger jetzt die extremen Ungleichheiten dieses Systems erkennen, und fragt euch einmal, warum die 'Männer des Königs' noch immer bezahlt werden müssen, in einem Land, das als Demokratie gestaltet wurde.

Um auf deine Eingangs-Frage zurückzukommen: Feuer ist ein faszinierendes Element.

Du hast selbst seine Kraft zur Verwandlung und Klärung erlebt, in Schwitzhüttenerlebnissen und in der Natur.

Die Flammen und die Hitze beabsichtigen nicht so sehr zu schaden, sondern eine mächtige Energie zu fördern, die sich in vielerlei Hinsicht verwandelt und auch das reinigt und klärt, was beschlossen hat, in die Luft zurückzukehren, in reine ätherische Form.

Die Holzbalken dieser Institution verstanden das – erinnert euch, dass es in allem Leben und Bewusstsein gibt - und gaben sich bereitwillig dem hin, was als emotional packendes Ereignis gedacht war, aber was sich als reinigend und klärend erweisen wird.

Die mittelalterlichen Energien dieser Struktur haben gesehen, dass die Ergebnisse ihrer Zeit enden und gehen weiter.

In dem Wissen, dass es für sie an der Zeit war, dasselbe zu tun, haben sie ihre Erdform freigegeben und sind auch zu den Äthern zurückgekehrt.

Es ist an der Zeit, die Energien von Meister und Sklave, von Königen und Herren und Bauern, von den Hierarchien, die über viele Jahrhunderte hinweg das Elend für viele Millionen geprägt haben, freizusetzen.

Wenn ihr das Ergebnis starker Veränderungen in den astrologischen Platzierungen seht, seht ihr auch, was auf eurem Planeten als Ergebnis dieser entscheidenden Momente und der eigenen Entscheidung der Menschheit, aufzusteigen, geboren wird.

Und so würden wir sagen, fürchtet euch nicht vor diesen Shifts und Veränderungen, so sehr sie euch auch zuzeiten schockieren mögen.

Obwohl Ereignisse wie diese als Hebel benutzt werden, um einzuschüchtern, die Schwingung zu verringern oder Gefühle der Ohnmacht hervorzurufen, habt ihr, als ihr saht, wie Gruppen von Menschen außerhalb des Gebäudes sangen, während es verbrannt wurde, festgestellt, dass das Gegenteil der Fall ist.

Pariser singen Hymnen, während sie die Kathedrale Notre Dame in Flammen sehen.

https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=FGf8r2JSeuw

Ihr überwindet nicht nur mit diesem großen Bewusstseinswandel die hierarchische Tyrannei mehrerer so großer Erdzeitalter, meine Lieben, wie groß das auch sein mag.

Ihr entwerft den Weg nach vorne zu einem ganz neuen Moment für diesen Planeten, in dem eure Stimmen nicht die Noten singen, die für euch vorher geschrieben wurden, sondern die vielen harmonischen Töne, die ihr unabhängig voneinander beschlossen habt, bevor ihr euch inkarniert habt, um die gemeinsame Feier zu bereichern.

Diese herrliche Kombination von Stimmen dient nun dazu, die alten Paradigmen der Unterdrückung zu durchbrechen, dich an neue Orte der Kraft, Gnade, Ruhe und eines zentrierten Sinnes für den Sinn und Zweck des Lebens zu bringen.

Es hilft dir beim Erwachen, beim Wissen und Erinnern, warum du hier bist.

Ihr werdet nicht jeden Moment dieses Übergangs feiern - es gibt auch viel Traurigkeit in mancher Form, das Vertraute loszulassen, wenn das ein Trost und ein bekanntes Muster war.

Doch im Namen eurer Freiheit und eurer Aufstiegsreise habt ihr euch für genau diese Sache entschieden.

Und wir alle in den höheren Reichen (und auch hier mit euch auf der Erde) freuen uns, eure zunehmenden Formen der Unabhängigkeit, eure innere und Äußere Ermächtigung zu sehen.

Und euer zunehmendes Wissen, dass ihr in jedem Moment vollkommen geliebt, geschätzt und geführt werdet.

Ihr müsst nur darum bitten, diese Weisheit als die eure eigene zu erkennen.

Namaste, meine Lieben! Ihr seid nie allein.

Ihr alle steigt jetzt auf zu neuen und ungesehenen Höhen.


Aus dem Englischen übersetzt von Otfried Weise

Copyright 2019, Caroline Oceana Ryan

https://carolineoceanaryan.com/2019/04/16/a-message-to-lightworkers-april-16-2019/?fbclid=IwAR1_OGbiEdb3lA1wII4TcnSvKPpfgFbsBE-KNdyG2Mgdecz4zb3KV3UK_HA

Über Caroline Oceana Ryan

Caroline Oceana Ryan ist Autorin, Rednerin, Channel und Moderatorin von "The Empowered Lightworker". Sie channelt derzeit die höhere Weisheit und Führung des 'Kollektivs', einer Gruppe höherer Wesen, die der Menschheit helfen, während wir in das Leben der fünften Dimension aufsteigen.